Bands

NYRAN

Bandfoto NYRAN

NYRAN spielen melodiösen «Adult Oriented Rock». Pascal von Gunten (Drums/Bass/Backings) und Remo Daguati (Voc/Guitar/ Keys) spielen seit über 25 Jahren Rock. 2022 entstand das Album "No rest for the monks" im legendären Powerplay Studio in Maur. Damit bestreiten sie kleinere Festivals und Clubgigs

Café Deseado

Bandfoto Café Deseado

SA 24.09. → 15:00 – 00:00 Uhr
POINT JAUNE museum, Linsebühlstrasse 77
St.Gallen

Im Café Deseado ertönt die Musik aus jenem Café, das es im Puerto Deseado, Patagonien nicht gibt. Serviert werden durchwegs Eigenkompositionen – eine Mixtur, zusammengebraut aus den verschiedensten, mehr oder weniger traditionellen Stilen.

The Oskars

Bandfoto The Oskars

SA 24.09. → 21:30 – 22:30 Uhr
Militärstrasse 2

Mit treibenden Disco-Beats und harter Gitarre bringen euch The Oskars zum Tanzen. Die verrauchte, doch sanfte Stimme singt von Liebe und Einsamkeit und dringt direkt ins Herz. The Oskars vertreiben mit ihrem Sound den Herzschmerz und feiern die Euphorie der Verliebtheit.

Bear Pit

Bandfoto Bear Pit

FR 23.09. → 21:30 – 22:30 Uhr
Ahornstrasse 56

Die Verschwörung der fünf genialsten Vordenker der Postmoderne - frisch vom revolutionären Stammtisch. Bear Pit wird der intellektuellen Richtung des «Punk» zugeordnet. Die Band hält sich generell an schnelle, simple und eingängige Melodien, gekoppelt an sozialkritische und selbstironische Texte.

The Bad Egg

Bandfoto The Bad Egg

SA 24.09. → 19:00 – 20:00 Uhr
Reithalle, Militärstrasse 2, 9000 St. Gallen

«Supa-space-fuckin-freak-blues-rock»: So nennt der St.Galler Singer-Songwriter Philipp Eggenberger seine Musik selber. Eine Kombination aus klassischen und elektronischen Elementen, die auf rohen Rock treffen, wird zum Markenzeichen des Schweizers. Featuring Dusan Prusak (Bass).

Karluk

Bandfoto Karluk

FR 23.09. → 21:00 – 22:00 Uhr
Reithalle

Akustik Set

Die Musik von Karluk sollte Kunst sein, doch dafür ist sie zu greifbar. Sie sollte Pop sein, doch dafür zieht sie zu viel Lärm an. Sie könnte Metal sein, doch Zerbrechlichkeit nimmt zu viel Raum ein. Sie wollte experimentell sein, doch dafür wurde schon zu viel gesagt in dieser Welt.

Gsamtbundesbrot

Bandfoto Gsamtbundesbrot

FR 23.09. → 22:00 – 23:00 Uhr
Reithalle

Von Zahnärzten empfohlen.

Choose The Juice

Bandfoto Choose The Juice

FR 23.09. → 23:30 – 00:30 Uhr
Klosterweidlistrasse 9

Choose The Juice sind die logische Folge von vernebelten und bierdurchtränkten Jams unweit des Rümpeltums des Epizentrums für nichtkonforme Kultur in St. Gallen. Seit Ihrer Gründung verbreiten sie ihren psychedelic Rock über den gesamten wilden Osten und darüber hinaus.

Les Rêves des Rois

Bandfoto Les Rêves des Rois

SA 24.09. → 22:00 – 22:45 Uhr
Greithstrasse 7, 9000 St. Gallen

Von psychedelischen Melodien bis hin zum Folk widerspiegeln sich Lust, Vielfalt und Rock’n’Roll im musikalischen Repertoire von Les Rêves des Rois.
Als Support spielen the Kushan Empire (Stoner Rock) und Jëkoff (Post-Punk) aus Zürich.

The Kushan Empire

Bandfoto The Kushan Empire

SA 24.09. → 21:00 – 21:45 Uhr
Greithstrasse 7, 9000 St. Gallen

The Kushan Empire is a Switzerland based ,,Experimental Stoner Rock’’ band. Founded in late 2018 by Jérôme Stuber (Bass and Vocals), Joel Largier (Drums) and Sebastian Vogt (Guitar). The three tried to get a fresh and innovative take on the stoner genre.

Jëkoff Sedofski

Bandfoto Jëkoff Sedofski

SA 24.09. → 20:00 – 20:45 Uhr
Greithstrasse 7, 9000 St. Gallen

Jëkoff Sedofski verleihen dem Post-Punk eine internationale und multikulturelle Note. Die erfahrenen Musiker aus Peru, Mexiko und Italien erschaffen in ihrem Band-Headquarters in Zürich ein betörendes audio-visuelles Erlebnis.